Cati's Turbo-abspeck-Blog
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gewichtsticker
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
    uncompromising
   
    was-bin-ich

    pro.ana.hidden.girl
    mrs.hofmann
    sosothin
    sarah.fitblog
   
    addicted-to-perfection

    ichwillleben
   
    thin.dreams

    - mehr Freunde


Letztes Feedback


http://myblog.de/speck-weg-tabula-rasa

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Motivation

Ich habe festgestellt, dass es viel Motivation gibt, auch ein bischen was für sich zu tun (was man sonst vielleicht nicht tut, wo man sich sonst vielleicht nicht unbedingt die Zeit für nimmt).Natürlich purzeln dadurch jetzt nicht die Pfunde ;-) aber für mich ist es allgemein eine schöne Motivation, auch äusserlich ein bischen mehr aus mir zu machen, mich noch mehr zu pflegen, vielleicht mal ein schickes neues Teil zu tragen oder einfach nur einen neuen Nagellack oder Lippenstift.Pflege, creme und schminke momentan viel ;-) und gewöhne mir gerade an, zumindest ein kleines bischen geschminkt das Haus zu verlassen, und wenn es nur bischen Mascara und Lippenstift ist... aber ich merke, dass ich mich dadurch anders und deutlich positiver fühler.Mag vielleicht oberfläch klingen, aber mir tut es gut.^^
18.5.13 14:21
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


seelendiaet (22.5.13 09:04)
Huhu, ich les hier immer mal ein bisschen heimlich mit und nun muss ich doch mal meinen "senf dazu geben"

Das mit dem schminken, hübsch machen etc pp. kenn ich auch. Wozu auch nur dann hübsch machen, wenn man dünn ist? Man kann auch gut und gepflegt aussehen, wenn man moppeliger ist. Ich schminke mich eher selten - liegt aber am Kind, ich will nicht das der Kleine wenn er überall hingreift dann das Makeup an der Hand hat und das dann in den Mund nimmt. Aber ich liebe es, mir die Nägel zu machen. Auch mal aufwendiger. Das ist so meine Abendentspannung und wenn es dann fertig ist fühle ich mich gut

Viel Erfolg weiterhin und viel positive Energie


Cati (27.5.13 16:08)
Hallo Du Liebe,

vielen Dank für Deine Nachricht, freue ich mich :-)

Ja, ich denke auch, dass man durchaus auch als mollige oder sogar als dicke (wie ich es ja bin ) Fraus seine Vorzüge betonen konnte, vielleicht sogar sollte, denn ich glaube, das lenkt sogar ein bischen von dem ab, was an einem nicht so toll ist... und wenn man dadurch ein bischen eine bessere Ausstrahlung und vielleicht auch etwas mehr Selbstbewusstsein hat, tritt scheinbar auch das Übergewicht ein klein wenig in den Hintergrund und ist nicht mehr ganz so im Focus... (auch wenn man' s natürlich (bei mir) nicht übersehen kann^^)

VlG Cati

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung