Cati's Turbo-abspeck-Blog
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gewichtsticker
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
    uncompromising
   
    was-bin-ich

    pro.ana.hidden.girl
    mrs.hofmann
    sosothin
    sarah.fitblog
   
    addicted-to-perfection

    ichwillleben
   
    thin.dreams

    - mehr Freunde


Letztes Feedback


http://myblog.de/speck-weg-tabula-rasa

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Präsente

Heute morgen habe ich zwei Gläschen mit frisch selbstgemachten pflanzlichen Pasteten von meiner indischen Nachbarin geschenkt bekommen... hmm, wollte eigentlich nur noch Obst essen! Aber die konnte ich nicht nicht annehmen... da wäre sie zu Tode gekränkt gewesen... sind auch wohl nicht allzulange haltbar.Also esse ich nachher davon... es ist wohl nur Mais, Tomate, Zwiebel, Soja und Bohnen enthalten und Gewürze, also keine "Kalorienbombe" denke ich mal... ist auch nicht so viel... kommt immer anders als man denkt^^ aber superlieb gemeint! Ich freu' mich ja auch total über die nette Geste...
3.5.13 10:59


Ess-Tagebuch 2.5.2013

Vormittags: 'ne handvoll Weizenkekse, die noch übrig waren und 2 Toast ohne alles (letzten Scheiben im Schrank).

Lebensmittel wegwerfen kommt nicht in Frage, also habe ich es verputzt.Habe gestern nur Obst gekauft, Orangen und Grapefruit.

 

Nachts: 1 Orange

3.5.13 10:56


Erster Tag...

Jepp, heute ist dann der erste Tag vom Rest meines Lebens...

Bin heute tierisch erkältet, fing gestern schon an... mit argem Husten und Schnupfen.Zuletzt war ich 2008 für ein paar Tage erkältet.

Werde mir gleich Vitamin C in Obstform in rauhen Mengen besorgen, dass soll ja am besten helfen...

Trinke gerade mal Tee statt Kaffee... schon ewig keinen Tee mehr getrunken.

Mal schaun', ob ich heute auf die Sonnenbank gehe... ? Aber ich denke, die Wärme unter'm Solarium kann eigentlich nur mehr nützen als schaden, oder? Klar, wenn ich wieder rauskomme, ist es dann wohl bischen frischer, aber ist ja nicht kalt heute...

Naja, mal schauen...

Also andere werde ich versuchen heute umzusetzen...

 

 

2.5.13 13:41


Celebration day

Abschied von einem SCHEISS Leben, das nur aus Fresserei besteht....

Zelebriere soeben henkersmahlmässig den Abschied von (m)einem Leben, das eigentlich nur auf (Fr)essen ausgerichtet ist... !!

Mit einer letzten Bestellung vom Heimlieferservice...  adé Völlerei!!!

Auf zu neuen Ufern...

Vielleicht stosse ich heute Abend noch mit einem Glas Kirschwein auf diesen "Abschied" an und auf einen neuen Beginn, und dann kümmere ich mich um MICH... sozusagen von Kopf bis Fuss :-)

Werde heute oder morgen mit dem Haare tönen beginnen und morgen geht's ins Solarium!!

Sonntag Wiegetag!

 

1.5.13 17:40


Obst, Obst, Obst...

Nichts ausser Obst - gerne in rauhen Mengen - wird es in der kommenden Zeit bei mir geben...

Das ist mein letzter Versuch, es improvisorisch auf die Kette zu bekommen.Sollte das nicht funktionieren, werde ich mir einen "Diät"- Plan erstellen... obwohl ich so was nicht mag und mehr für intuitive eating bin (und damit ja auch schon Erfolg hatte bei meiner ersten Abnehmetappe von ca. 30 kg).Aber wenn es so nicht funktioniert, dann eben mit einem exakten Eßplan...

Aber versuche es nun letztmalig ohne, und mit viel Obst... 

1.5.13 13:50


Ab sofort JEDE Woche Wiegetag!!

Immer sonntags - JEDEN Sonntag ab sofort! Auf Gedeih und Verderb...

Werde dann kommenden Sonntag auch meinen Gewichtsticker mal wieder anpassen und auf den aktuellen Stand bringen...

 

1.5.13 13:44


Auf zu neuen Ufern!

Irgendwie ist der Titel ein Déjà vu für mich... naja egal.

So, habe mich wieder halbwegs gefangen und den (Wiege) Schock einigermassen verdaut, und fahre nun "schwerere Geschütze" auf...

Gehe die "ganze Sache" nun ganzheitlich an, und kreisel' künftig nicht nur um's Essen oder nicht-Essen oder was-auch-immer-Essen herum...

So funktioniert das wohl eindeutig nicht, denn ich kasper' nun ja schon seit Monaten -letztenendes erfolglos- hier rum...

 

Ich stelle künftig nicht mein Eßtagebuch in den Focus des Geschehens, sondern MICH!

Habe mich von Kopf bis Fuss neu eingkleidet (das aber schon in den letzten Wochen, weiss nicht, ob ich es geschrieben hatte), wobei die Klamotten grössenmässig grenzwertig sind... (passend aber grenzwertig nach unten).

Und ich habe vorgestern die Kosmetikabteilung von dm, Alnatura und Drogeriemarkt Müller geplündert...

Pflegezeugs, Schminkzeugs, Nagelzeugs, Haarfarbe, Tape Extensions Strähnen, ... und haste nicht gesehen.

Ausserdem Solarium-Zeugs... ab morgen gehe ich wieder unter die Sonnenbank! (nach Jahren, Jahrzehnten?!).

 

Ich werde an MIR etwas tun und nicht nur an meinem Essen... und hoffe somit, dass ich auch das mit dem Essen (nicht essen) besser in den Griff bekommen werde... 

 

1.5.13 13:34


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung